Interior Design               

  

Neben dem Freizeitpark betreibt der Europapark Rust eine professionelle Eventgastronomie und richtet regelmäßig Großveranstaltungen wie Konzerte und Showessen aus. Für diesen Zweck entstand ein modulares Thekensystem für den Ausschank von Getränken aller Art. Die Module sollten frei kombinierbar und überall aufstellbar sein um sich dem jeweiligen Einsatzort sowie der Größe der Veranstaltung anzupassen.

Der Entwurf zeigt das Spiel zweier Materialien. Eine weiße robuste Haut aus Corian legt sich über das Volumen, in dem Kühlgeräte und Regale Platz finden. Dabei nimmt das Schweben dem massigen Volumen seine Schwere. Handwaschbecken, Cocktail-Eiswannen sowie zwei Zapfanlagen wurden eigens entworfen und in die Außenhaut integriert. Insgesamt sind so 14 Module aus 6 verschiedenen Typen entstanden.

  

Ein modulares Thekensystem für den Europapark Rust

Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign
Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign
Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign
Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign
Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign
Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign
Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign

Bei der Auslieferung wurden ausgewählte Module für einen kleinen Umtrunk aufgestellt um diese direkt auf Herz und Nieren zu testen.

Das Logo des Sponsors ist hinterleuchtet und kann separat zugeschaltet werden.

Europapark, Martin Beck, Theke, Bar, Möbeldesign