top of page

Dem Wasser auf der Spur - Bürgerforschung in Bad Liebenwerda

 Ausstellung              



Im Zuge einer umfassenden gebäudetechnischen Ertüchtigung des Alten Rathauses zu Leizpig sollte im Festsaal eine neue Garderoben- sowie Kassensituation für die Besuchenden geschaffen werden. Der 2022 realisierte Entwurf umfasst ein raumgreifendes Mittelmöbel, welches den Besucher empfängt, selbstbewusst die Mitte einer neu geschaffenen Platzsituation bespielt und dabei die Funktion von Kasse, Shop sowie eine ein-ladende Sitzgelegenheit in sich vereint.

Die neue Garderobe nimmt sensibel die Kubatur des historisch gewachsenen Innenraumes auf und beinhaltet Schließfächer für den täglichen Besucherverkehr sowie eine kompakte, aufklapp-bare Garderobe bei Veranstaltungen oder Konzerten. Zwei kleinere, dem Mittelmöbel formal entsprechende Sitzmöbel sind frei im Raum positionierbar und laden zum Verweilen ein.

Auftraggeber: Förderverein Niederlausitzer Heidelandschaft e.V.
Leistungen: Konzept, Planung und Realisierung

BadLi_Links.jpg


Text bla bla bla

bottom of page